Ferienangebote

Herbst-Abenteuer 1: Windige Zeiten

Ferienworkshop für 6- bis 10-Jährige
In den Herbstferien wollen wir erforschen, was das Wetter im Herbst so alles zu bieten hat. Wir finden heraus, wie der Wind entsteht, was wir für einen ordentlichen Sturm brauchen und wie wir es im Glas regnen lassen können.

Wir nutzen den Wind aber auch und bauen Windräder, stellen ein Windspiel her und lassen einen selbst gebauten Drachen steigen.

Leitung: n.n.

Zeitrahmen: Montag, 23.10 bis Freitag  27.10 2017 jeweils von 8.30 Uhr bis 14.00 Uhr.

Kosten: 95 Euro für Bonner Kinder (mit Bonnausweis ermäßigt 45 Euro) 110 Euro für Kinder aus umliegenden Kreisen

TeilnehmerInnen: Maximal 15. Der Kurs ist inklusiv und  weitgehend barrierefrei.

Anmeldungen unter: www.abenteuerlernen.org

Kinder mit Handicap sind willkommen. Sprechen Sie uns bitte an!

 

Herbst-Abenteuer 2: Buchbinde-Werkstatt

Künstlerisch-handwerkliche Herbstferien für Jugendliche von 10 bis14 Jahren

Fehlt Euch noch ein geeignetes Buch für Eure Geschichten, Notizen, Zeichnungen oder Urlaubs-Fotos? Und wolltet Ihr schon immer wissen, wie die Kunst des Buchbindens funktioniert? Dann seid Ihr in dieser Woche genau richtig! Nachdem wir zunächst unser eigenes Papier gestaltet haben, kann jeder/jede sein ganz eigenes, sehr individuelles Buch binden.

Leitung: Elke Buschmann

Zeitrahmen: Montag, 23.10. bis Donnerstag, 26.10.2017 jeweils von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Ort: Abenteuer Lernen e.V., Tapetenfabrik, Siebenmorgenweg 22, 53229 Bonn-Beuel

Kosten: 40 Euro für Bonner Jugendliche (mit Bonnausweis ermäßigt 20 Euro) 65 Euro für Jugendliche aus umliegenden Kreisen

TeilnehmerInnen: Maximal 12. Der Kurs ist inklusiv und  weitgehend barrierefrei.

Anmeldungen unter: www.abenteuerlernen.org

Kinder mit Handicap sind willkommen. Sprechen Sie uns bitte an!

 

Herbst-Abenteuer 3: Inklusive Elektrowerkstatt

Tages-Workshop für 6- bis 10-Jährige

An diesem Tag könnt Ihr einmal in die Welt der Elektrizität hineinschnuppern und tüfteln, was das Zeug hält. Wir bringen Glühlampen zum Leuchten, lassen Propeller kreisen und finden heraus, warum denn eine Glühlampe überhaupt Licht erzeugt.

Nachdem wir all das erforscht haben, können wir bestimmt ein Elektro-Auto zum Fahren bringen.

Wir freuen uns auf alle experimentierfreudigen Kinder. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Leitung:  Erika Luck-Haller, Birgit Kuhnen, Ruth Dobrindt

Zeitrahmen: Donnerstag 2.11.2017 von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Kosten: Materialkosten 5 Euro

Der Workshop findet im Rahmen des Projektes „Forum Inklusion lebendig machen“ statt. Er wird finanziert von der Stiftung Jugendhilfe der Sparkasse in Bonn.

TeilnehmerInnen: Maximal 12. Der Kurs ist inklusiv und  weitgehend barrierefrei.

Anmeldungen unter: www.abenteuerlernen.org

 

Kinder mit Handicap sind sehr willkommen. Sprechen Sie uns bitte an!

 

Herbst-Abenteuer 4: Inklusive Elektrowerkstatt

Tages-Workshop für 11 – 14-Jährige

An diesem Tag könnt Ihr einmal in die Welt der Elektrizität hineinschnuppern und tüfteln, was das Zeug hält. Wir bringen Glühlampen zum Leuchten, lassen Propeller kreisen und finden heraus, warum denn eine Glühlampe überhaupt Licht erzeugt.

Nachdem wir all das erforscht haben, können wir bestimmt ein Elektro-Auto zum Fahren bringen.

Wir freuen uns auf alle experimentierfreudigen Kinder. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Leitung: Erika Luck-Haller, Birgit Kuhnen, Ruth Dobrindt

Zeitrahmen: Freitag 3.11.2017 von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Kosten: Materialkosten 5 Euro

Der Workshop findet im Rahmen des Projektes „Forum Inklusion lebendig machen“ statt. Er wird finanziert von der Stiftung Jugendhilfe der Sparkasse in Bonn.

TeilnehmerInnen: Maximal 12. Der Kurs ist inklusiv und  weitgehend barrierefrei.

Anmeldungen unter: www.abenteuerlernen.org

Kinder mit Handicap sind sehr willkommen. Sprechen Sie uns bitte an!